Mittwoch, 15. August 2012

Mordaunt Short Mezzo 2


Nun kommt ein Thema was mir sehr am Herzen liegt. Meine neuen Frontlautsprecher, die neben meiner AV Vorstufe Marantz AV 7005 und den Endstufen ( Music Hall a25.2, NAD 902, NAD 2155 ), meine Anlage wohl am meisten aufwerten werden.

Mordaunt Short Mezzo 2 ( Herstellerseite )  
Aber zuerst der Ist - Zustand. Zur Zeit hab ich als Frontlautspreche Mordaunt Short Mezzo 2 Lautsprecher in Betrieb. Ein Wege System mit einem 165mm Alu Tief-/Mitteltöner und 25mm Hochtöner. Vom Preis um die 300 Euro das Stück. 48 Hz - 22kHz bei 89dB bei empfohlener Verstärkerleistung von 15-120 Watt Sinus. Insgesamt gute Teile die sicherlich klanglich Richtung Oberklasse gehen, aber so richtig weit vorne definitiv nicht.( Testberichte )
Dazu muss man allerdings sagen das von Hifi Zenit modifiziert wurden, und somit nicht dem Serienmodell entsprechen. Die Dämmstoffe wurde ausgetauscht, weniger aber qualitativ besser. Die verschiedene Bauteile Frequenzweiche wurden gegen höherwertige ausgetauscht und messtechnisch an das Gehäuse angepasst.. Die Aufhängung des Tieftöners wurde verändert.

Die Bi-Amphinganschlüsse wurden intern gebrückt.


Mordaunt Short Mezzo 2, modifiziert
Hier lässt nun bemerken das ein in Serie gefertigter Lautsprecher durch kleine Veränderung in ihrer Qualität absolut steigern lassen. Maßnahmen dessen finanzieller Einsatz im Vergleich zum Anschaffungspreis eher gering einzuschätzen sind. Kleinigkeiten an denen der Hersteller kosten sparen will, die wohl dazu gedacht sind um damit eine bestimmtes Preissegment bedienen zu können.
Außerdem ist auch ein Serie gefertigter Lautsprecher immer ein Unikat. Durch die Vielzahl an Tolleranzen an Chassis, Gehäuse und Frequenzenweichen entsteht immer ein anderer Lautsprecher wie der ursprünglich entwickelte Prototyp auf den gerade die Frequenzweiche angepasst wurde.
Allerdings bietet nicht jeder Lautsprecher gleich viele Möglichkeiten der nachträglichen Modifizierung. Dies ist einerseits von der Preisklasse als auch von Bauweise abhängig.

 Ähnliche Post's:
 Allium 9 Teil 1, Das Gehäuse
  Allium 45, das Gehäuse Teil 1
 Allium 45, das Funier
Kugellautsprecher, Stehwellen und Inteferenzen
Absorber Teil 1....Lautsprecher und Wandabstand
Provisorische Lautsprecherständer für lau

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen